FDP Michendorf

FDP Michendorf
Fortschritt für Michendorf

Über uns

Herzlich wilkommen auf der Homepage unseres Verbandes!

Die FDP Michendorf wurde gegründet, um neue Innovationen und Anstöße in die Politik der Stadt einfließen zu lassen. Seit jeher setzen wir uns dafür ein, dass in unserer Heimat keine Politik des Stillstands, sondern eine des Fortschritts herrscht. Wenn Sie uns bei diesem Vorhaben unterstützen wollen, können Sie gerne eine Kleinigkeit spenden oder selbst Mitglied werden. Sie können auf uns zählen!

Neuigkeiten

Hier finden Sie unsere letzten Facebook-Posts!

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Meldungen

Vorstellung und Wahlprogramm Axel Lipinski-Mießner

Liebe Michendorferinnen und Michendorfer,
am 9. Juni 2024 haben Sie wieder die Möglichkeit, die Weichen für die Zukunft unserer Gemeinde zu stellen. Sie entscheiden sich nicht nur für eine Partei, sondern vor allem für eine Person, die Ihre Interessen vertritt und für Sie da ist.

Stellungnahme der unterzeichnenden Fraktionen in der Gemeindevertretung Michendorf

Der Beschluss der Gemeindevertretung Michendorf vom 25. September 2023 (Drs.-Nr. 238/2023) zur Vermietung von Veranstaltungsräumen der Gemeinde wurde von der Mehrheit der anwesenden Gemeindevertreter und Gemeindevertreterinnen gefasst. Vorab wurde der Beschluss mit den dort formulierten Grundsätzen und deren Umsetzung in den Gremien der Gemeinde über mehrere Wochen intensiv diskutiert und verändert. Auftrag der Bürgermeisterin ist es, diesen Beschluss der Gemeindevertretung gemäß § 54 der Brandenburgischen Kommunalverfassung umzusetzen. Sie ist für diesen Beschluss weder allein verantwortlich, noch ist sie befugt, ihn allein zu verändern.

Freie Demokraten wählen neuen Kreisvorstand

Am Dienstag wählte die FDP Potsdam-Mittelmark turnusgemäß ihren Vorstand und die Delegierten zum Landesparteitag. Dabei wurde Hans-Peter Goetz (Teltow), der den Kreisverband seit 2011 führt, zum Vorsitzenden wiedergewählt.

Freie Demokraten wählen neuen Kreisvorstand

Am 12. August kam die FDP Potsdam-Mittelmark in Teltow zur ihrem alljährlichen Kreisparteitag zusammen, turnusmäßig wurde dabei ein neuer Kreisvorstand gewählt. In den vergangenen Wochen und Monaten konnten die Freien Demokraten in Potsdam-Mittelmark mit rund 40 neuen Mitgliedern ein Rekordwachstum verbuchen.

FDP-Brandenburg: 10-Punkte-Plan zur Rettung des Schuljahres

Unsere Kinder haben ein Recht auf Bildung. Dieses Recht darf zu keiner Zeit eingeschränkt
werden – auch nicht während einer globalen Pandemie. Schulschließungen waren zu Beginn der Pandemie, zur schnellen Eindämmung der Ausbreitung des Virus ein probates Mittel. Nun gilt es, dies in der Zukunft zu verhindern und für die Zukunft gewappnet zu sein. Denn sonst besteht die Gefahr, dass auf die Corona-Krise eine jahrelange Bildungskrise folgt.

Personen

Axel Lipinski-Mießner

Ortsvorsitzender

Axel Lipinski-Mießner wurde in Bremen geboren. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann begann er ein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Kiel, Humboldt Universität zu Berlin und an der University of Hull (England).

Herr Lipinski-Mießner ist neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt auch Geschäftsführer des Ring Deutscher Makler Landesverband Berlin und Brandenburg e.V. Außerdem ist Herr Lipinski-Mießner ehrenamtlich im Ausschuss der IHK-Potsdam für Finanzdienstleistungen tätig (Link). Im Januar 2021 wurde Herr Lipinski-Mießner als Sachkundiger Einwohner für den Finanzausschuss der Gemeinde Michendorf berufen (Link). Im August 2021 wurde Herr Lipinski-Mießner in den Kreisvorstand der FDP Potsdam-Mittelmark gewählt (Link)

Er ist verheiratet und lebt seit 2016 mit seinem Ehemann in der schönen Waldgemeinde Wilhelmshorst.

Vorstellung zur Kommunalwahl 2024

Justin Harder

stellvertretener Ortsvorsitzender

Justin Tom Harder wurde 1998 in Ibbenbüren geboren und lebt seit 2006 in der schönen Waldgemeinde Wilhelmshorst. Justin schloss sein Duales Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt auf Dienstleistungsmanagement an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin 2021 ab und ist seitdem als Unternehmensberater für die Strategie- und Managementberatung Capgemini Invent tätig. Neben seines Studiums legt Justin hobbymäßig als DJ auf und spielt in der zweiten Männermannschaft der SG Michendorf e.V. Fußball und besetzt die Position des Torwarts.

Prof. Dr. Andreas Radbruch

Beisitzer

Andreas Radbruch wurde 1952 in Celle geboren, wuchs in Eckernförde und Bonn auf. Nach dem Abitur studierte er Biologie in Bonn und Köln, promovierte am Institut für Genetik der Kölner Universität und wurde dort 1990 Professor für die Fächer Immunologie und Genetik. 1996 wurde er als Direktor an das Deutsche Rheumaforschungszentrum in Berlin berufen, und Professor an der Charité. 2019 bis 2021 war er Präsident des europäischen Immunologenverbandes (EFIS). Neben seiner beruflichen Leidenschaft für die Frage, wie Infektion, Impfung und Immunerkrankungen funktionieren, steht die private Leidenschaft für die Natur. Mit einer kleinen Herde von artgerecht gehaltenen Islandpferden und seiner Familie lebt er seit dem Jahr 2000 in Fresdorf.

Darius Litwin

Beisitzer

Darius Litwin wurde 2001 in Potsdam geboren und lebt seit jeher in der wunderschönen Ortschaft Wilhelmshorst. Im Juni 2020 schloss er sein Abitur ab und hilft seit Januar 2021 den Freien Demokraten in der Bundesgeschäftsstelle im Bereich der Datenanalyse- und verarbeitung aus. Hin zum kommenden Wintersemester 2021 wird Darius ein Studium der Kommunikationswissenschaft, Publizistik und Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin absolvieren. Neben seiner Affinität für liberale Politik begeistert er sich für das Schreiben von Poetry-Slams, Musik und allem voran für den Fitness- und Kraftsport, dem er sich in seiner Freizeit leidenschaftlich widmet.

Dirk Noack

Beisitzer

Michael Ruppin

Beisitzer

Kontakt

Schreiben Sie uns gerne!

Kommunalwahl 2024